ABSTELLGENEHMIGUNG  |  SENDUNGSERFASSUNG  |  KONTAKT  |  IMPRESSUM


HOME AKTUELLES ÜBER UNS PRODUKTE SERVICE SYSTEM

DIREKTKONTAKT
GEL CALL
02154 9467 0
Fon: +49 2154 94670
Fax: +49 2154 946767
GEL im Verbund der
Zahlen und Fakten

2017: 10 Jahre Ablieferscannung!
Schnelligkeit und Transparenz für Versender und Empfänger waren dabei von Beginn die primären Ziele; insgesamt 4 MDE-Generationen kamen dabei bisher zum Einsatz; seit 2017 in der nun 5. Generation mittels modernster Smartphonetechnologie.

Die Tochtergesellschaft, TREX Transport und Express GmbH feiert
20-jähriges Jubiläum


2014: GEL feiert mit NEE Net Express Europe 15 Jähriges Jubiläum.

2013: die GEL feiert Ihr 20-jähriges Jubiläum im Anschluss an die Ausstellung auf der "transport logistik 2013" in München

Umzüge zweier Logistikcenter nach Kassel und Frankfurt eröffnen der GEL mehr Umschlagkapazität und bessere Anbindungsmöglichkeiten.


2011: weitere Betriebstätten der Tochtergesellschaft, TREX Transport und Express GmbH werden in Berlin, Bremen, Saarbrücken und Hagen eröffnet.

2010: Die GEL Tochtergesellschaft TREX Transport & Express GmbH eröffnet weitere Betriebsstätten in Zwickau, Dresden, Borken, Hamburg, Freiburg, und Würzburg.

2009: GEL eröffnet mit einem Neubau ein weiteres Logistik-Center in Werl und strukturiert durch diese Kapazitätserweiterung das Verkehrsnetz neu: die Konzentration auf vier Logistik-Center führt zu mehr Effizienz und einer nochmals verbesseren Qualität.

2008: Einführung der Echtzeitsendungsverfolgung bietet ein noch schnelleres und lückenloseres Tracking der Sendung.

2005: Ausbau im Umschlag und wachsende logistische Anforderungen lassen aus Umschlagbetrieben Logistik-Center werden.

2004: Umbenennung in GEL Express Logistik GmbH.
Konzentration und Optimierung der Umschlagsplätze. Umzug des RUBs Baunatal nach Kassel – Schaffung zusätzlicher Kapazitäten.


2001: Mit der Eröffnung des RUBs in Baunatal sind insgesamt fünf regionale Umschlagbetriebe am Netz.

1999: GEL Logistik Express gründet NEE
mit SEUR (E), Calberson (F) und City Link (ehemals Target) (UK) die strategische Allianz NetExpress Europe mit Sitz in Paris.
Später schließen sich weitere namhafte Partner dem Netzwerk an.


1997: Gründung der RUB Süd GmbH.
Ihre Aufgabe: Entwicklung und Betrieb von regionalen Umschlagdepots. Im November geht der regionale Umschlagbetrieb (RUB) in Kürnach bei Würzburg in Betrieb.


1993: Die Gesellschafter der GbR gründen eine GmbH.
Die Zentrale der GEL Logistik Express wird nach Willich bei Düsseldorf verlegt.


1992: In Wehretal bei Eschwege entsteht ein HUB.

1991: Gründung als Logistik Express GbR mit Sitz in Dietzenbach bei Frankfurt. Die Distribution erfolgt über 33 Knotenpunkte des Nachtliniensystems der DB.


GEL in Zahlen
  • 1.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind in Deutschland für GEL tätig
  • über 850 Standorte im In- und Ausland
  • 4 Logistik-Center mit einer Gesamtumschlagsfläche von rund
    9.000 qm in Werl, Kassel, Frankfurt, Kürnach
  • über 600 Fahrzeuge in Deutschland
  • Nachnahme-Clearing 36 Mio. in 2012 – schnell und zuverlässig
  • 114 Millionen Euro Außenumsatz
  • 1,7 Millionen Sendungen mit einem Gesamtvolumen von 98.000 Tonnen wurden in 2014 durch das GEL-System befördert
ABSTELLGENEHMIGUNG  |  SENDUNGSERFASSUNG  |  KONTAKT   |  IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ  |  KARRIERE  |  NEWSLETTER  |  SYSTEMPARTNERPORTAL  |  SUPPORT  |  ADSp 2017   
© 2013 GEL Express Logistik GmbH  |