Sie haben die Wahl

B2C

Laufzeit

Wählen Sie alternativ:

* Regellaufzeit

Avisierung

Wählen Sie alternativ:

Zustellung

Wählen Sie alternativ:

Weitere Optionen

Wählen Sie zusätzlich:

Retoure

Wählen Sie:

B2B

Laufzeit

Wählen Sie alternativ:

*Mit wenigen Ausnahmen in Deutschland

Avisierung

Avisierung auf Wunsch möglich:

Zustellung

Wir liefern:

Weitere Optionen

Wählen Sie zusätzlich:

Retoure

Wählen Sie alternativ:

Für alle Leistungen gilt

Maße und Gewichte

Wir können überlang und schwer

Digital

Wir können IT

Laufzeit

Avisierung

Zustellung

Weitere Optionen

Retoure

B2C

Wählen Sie alternativ:

Avisierung auf Wunsch:

Wir liefern:

Wählen Sie zusätzlich:

Wählen Sie alternativ:

B2B

Wählen Sie alternativ:

Avisierung auf Wunsch:

Wir liefern:

Wählen Sie zusätzlich:

Wählen Sie alternativ:

Leistungen gilt
Für alle

Maße und Gewichte

Wir können überlang und schwer

Leistungen gilt
Für alle

Digital

Wir können IT

Und was brauchen Sie?

Viele Möglichkeiten - viele Lösungen!

24 -48 Stunden Standard B2B

Die Regellaufzeit für B2B-Sendungen im Standard beträgt 24 – 48 Stunden deutschlandweit.

24 Stunden (Overnight)

Für die Overnight-Sendung besteht eine verbindliche Laufzeit von 24h mit einer Zustellung bis 16:00h. Sie gilt sowohl für B2B- als auch für B2C-Sendungen. B2C-Sendungen sind zusätzlich mit einem Fahrer-Avis zu versehen. Sie wird in Deutschland nicht flächendeckend angeboten und es bestehen Vorgaben hinsichtlich der Kenntlichmachung der Sendungen.

Terminzustellung 12:00h

Die Terminzustellung ist nur für Overnight-Sendungen möglich. Sie erfolgt am Werktag nach Einlieferung bis 12:00 Uhr. Sie ist nur für Regionen buchbar, in denen auch Overnight angeboten wird, wobei hier einige weitere, regionale Beschränkungen bestehen.

48 Stunden Laufzeit B2C

Die Regellaufzeit für E-Commerce-/B2C-Sendungen (an Privatempfänger) beträgt 48 Stunden. Diese ergibt sich daraus, dass wir Sendungen an private Empfänger vorab avisieren (abstimmen), um damit sicherzustellen, dass die Sendung auch entgegengenommen werden kann. Diese Laufzeit kann sich daher auch verändern, wenn der Empfängerkunde im Rahmen des Avisierungsprozesses einen Zustelltermin zu einem späteren Zeitpunkt vereinbart.

Fixtermin

Eine individuelle Möglichkeit Ihre Sendung zu einem von Ihnen bestimmten Zeitpunkt ausliefern zu lassen. Mit dem Fixtermin definieren Sie den Zustelltag, nicht aber die Zustellzeit!

24 -48 Stunden Standard B2B

Die Regellaufzeit für B2B-Sendungen im Standard beträgt 24 – 48 Stunden deutschlandweit.

24 Stunden (Overnight)

Für die Overnight-Sendung besteht eine verbindliche Laufzeit von 24h mit einer Zustellung bis 16:00h. Sie gilt sowohl für B2B- als auch für B2C-Sendungen. B2C-Sendungen sind zusätzlich mit einem Fahrer-Avis zu versehen. Sie wird in Deutschland nicht flächendeckend angeboten und es bestehen Vorgaben hinsichtlich der Kenntlichmachung der Sendungen.

Terminzustellung 12:00h

Die Terminzustellung ist nur für Overnight-Sendungen möglich. Sie erfolgt am Werktag nach Einlieferung bis 12:00 Uhr. Sie ist nur für Regionen buchbar, in denen auch Overnight angeboten wird, wobei hier einige weitere, regionale Beschränkungen bestehen.

48 Stunden Laufzeit B2C

Die Regellaufzeit für E-Commerce-/B2C-Sendungen (an Privatempfänger) beträgt 48 Stunden. Diese ergibt sich daraus, dass wir Sendungen an private Empfänger vorab avisieren (abstimmen), um damit sicherzustellen, dass die Sendung auch entgegengenommen werden kann. Diese Laufzeit kann sich daher auch verändern, wenn der Empfängerkunde im Rahmen des Avisierungsprozesses einen Zustelltermin zu einem späteren Zeitpunkt vereinbart.

Fixtermin

Eine individuelle Möglichkeit Ihre Sendung zu einem von Ihnen bestimmten Zeitpunkt ausliefern zu lassen. Mit dem Fixtermin definieren Sie den Zustelltag, nicht aber die Zustellzeit!

24 -48 Stunden Standard B2B

Die Regellaufzeit für B2B-Sendungen im Standard beträgt 24 – 48 Stunden deutschlandweit.

48 Stunden Laufzeit B2C

Die Regellaufzeit für E-Commerce-/B2C-Sendungen (an Privatempfänger) beträgt 48 Stunden. Diese ergibt sich daraus, dass wir Sendungen an private Empfänger vorab avisieren (abstimmen), um damit sicherzustellen, dass die Sendung auch entgegengenommen werden kann. Diese Laufzeit kann sich daher auch verändern, wenn der Empfängerkunde im Rahmen des Avisierungsprozesses einen Zustelltermin zu einem späteren Zeitpunkt vereinbart.

24 Stunden (Overnight)

Für die Overnight-Sendung besteht eine verbindliche Laufzeit von 24h mit einer Zustellung bis 16:00h. Sie gilt sowohl für B2B- als auch für B2C-Sendungen. B2C-Sendungen sind zusätzlich mit einem Fahrer-Avis zu versehen. Sie wird in Deutschland nicht flächendeckend angeboten und es bestehen Vorgaben hinsichtlich der Kenntlichmachung der Sendungen.

Fixtermin

Eine individuelle Möglichkeit Ihre Sendung zu einem von Ihnen bestimmten Zeitpunkt ausliefern zu lassen. Mit dem Fixtermin definieren Sie den Zustelltag, nicht aber die Zustellzeit!

Terminzustellung 12:00h

Die Terminzustellung ist nur für Overnight-Sendungen möglich. Sie erfolgt am Werktag nach Einlieferung bis 12:00 Uhr. Sie ist nur für Regionen buchbar, in denen auch Overnight angeboten wird, wobei hier einige weitere, regionale Beschränkungen bestehen.

Avis per Telefon

Serviceart insbesondere für Privatempfänger, die vor der Zustellung der Sendung telefonisch (nur bei hinterlegter Telefonnummer) vom Depot über die anstehende Zustellung informiert werden. Der Empfängerkunde hat dabei im Gespräch die Möglichkeit auf den Tag der Zustellung Einfluss zu nehmen.

Avis per E-Mail oder SMS

Serviceart insbesondere für Privatempfänger, die vor der Zustellung der Sendung elektronisch (bei hinterlegten Kontaktdaten) per E-Mail oder SMS über die anstehende Zustellung informiert werden. Der Empfängerkunde hat dabei die Möglichkeit ohne Medienbruch über eine Kalenderfunktion auf den Tag der Zustellung Einfluss zu nehmen.

Avis durch Fahreranruf

Serviceart, bei der (bei hinterlegter Telefonnummer) eine halbe Stunde vor Eintreffen der Sendung der Empfänger telefonisch über die anstehende Zustellung informiert wird. Mit Buchung eines Fahreravis ist es möglich, dass E-Commerce-Kunden Ihre Sendung auch mit einer Regellaufzeit von 24 Stunden erhalten können, wenn über die Kommunikation im Onlineshop sichergestellt ist, dass der Empfängerkunde die Sendung dann auch annehmen kann.

Zustellung bis zur ersten verschließbaren Tür

Unsere Standardzustellung für Privat-, aber auch gewerbliche Empfänger. Wir richten uns bei den gewerblichen Empfängern natürlich nach der üblichen, bestmöglichen Entlademöglichkeit vor Ort.

Wunschort UNO (Ein-Mann-Zustellung)

Wir liefern Ihre Sendungen bis max. 35kg pro Packstück (sofern von einer Person allein transportierbar) bis zur „Verwendungsstelle“. Also bis zum Wunschort und damit z.B. auch gerne auch in die Wohnung des Empfängerkunden. Eine Sendung kann dabei gerne aus mehreren Packstücken bestehen.

Wunschort DUO (Zwei-Mann-Zustellung)

Wir liefern Ihre Sendungen bis 100kg pro Packstück (sofern von zwei Personen transportierbar) bis zur „Verwendungsstelle“. Also bis zum Wunschort und damit z.B. auch gerne auch in die Wohnung des Empfängerkunden. Eine Sendung kann dabei aus mehreren Packstücken bestehen.

Transportversicherung (TVS)

Wir bieten Ihnen optional eine maßgeschneiderte Transportversicherung für Ihre Sendungen, die Sie vollständig vor Schaden und Verlust absichert. Diese Versicherung müssen Sie eindecken, wenn Sie unser Angebot UNO bzw. DUO nutzen wollen.

Verdeckter Schaden (VS)

Versichern Sie optional Ihre Sendungen für die bei der Zustellung nicht unmittelbar erkennbaren Schäden. Es kommt vor, dass trotz unbeschädigter Verpackung beim Auspacken doch festgestellt wird, dass die Sendung beim Transport beschädigt wurde.

Multicolli

Für die GEL gilt der Sendungsbegriff. D.h eine Sendung (an einen Empfänger) kann gerne aus mehreren, auch verschiedenen Packstücken (Colli) bestehen. Damit bieten wir Versendern die Möglichkeit, gegen einen geringen Aufpreis pro Packstück (Colli) mehrere Packstücke in Form einer Sendung zu verschicken. Die für die Sendung gebuchten Leistungen gelten dann entsprechend für jedes der Packstücke.

Drop-Shipping/Beschaffung

Beauftragen Sie uns im Sinne des Drop-Shipping regelmäßig Ware vom Ort A abzuholen, um sie dann an einem Ort B zustellen zu lassen. Dabei ist weder A noch B Ihre eigene Firmen- oder Lageradresse. Diese Variante nutzen vielfach E-Commerce-Händler, um bspw. im Online-Shop bestellte Ware direkt vom Hersteller, Großhändler oder Fullfillment-Dienstleister an den Empfängerkunden liefern zu lassen. Oder nutzen Sie diesen Ansatz für Multichannel-Lösungen unter Einbindung Ihrer Online- und Filialstruktur. Oder Sie möchten im Sinne einer Beschaffungslogistik regelmäßig an einem Ort C Ware abholen lassen, um sie dann in Ihr Lager oder Ihre Filiale geliefert zu bekommen. 

Sendungs-Rückführung

Wir holen von uns zugestellte Sendungen natürlich auch wieder ab. Bei Privatempfängern avisieren wir zuvor die Abholung. Wir können auch Sendungen entweder in der Leistung UNO oder DUO vom Wunschort retournieren, wenn Sie dies möchten.

Verpackungs-Entsorgung

Mit Zustellung der Neuware können Sie die gleichzeitige Entsorgung der Verpackung als Service über die GEL anbieten.

Elektroaltgeräte-Rückführung

Mit Zustellung der Neuware können Sie die gleichzeitige Rückführung der Altgeräte an Sie als Service über die GEL anbieten.

Nach oben scrollen